Problem Rückenschmerz

Rückenschmerz und insbesondere dessen Chronifizierung gilt in Deutschland und anderen Industrienationen als eine der häufigsten Ursachen für Arztbesuche und Arbeitsunfähigkeit. Rückenschmerzpatienten mit akuten, unspezifischen Rückenschmerzen entwickeln bereits nach kurzer Zeit ein Schmerzgedächtnis und in Konsequenz ein Schonverhalten, gekennzeichnet durch Bewegungseinschränkungen und Kompensationsbewegungen zur Schmerzvermeidung.

Rückenschmerz kann chronifizieren, wenn der Patient nicht frühzeitig geeigneten therapeutischen Maßnahmen im Sinne des Erhalts bzw. der Wiederherstellung der Bewegungsfunktion zugeführt wird. Die Überbewertung radiologischer Befunde sowie der Mangel an Evidenz bei den vielfältigen therapeutischen Ansätzen zur Behandlung von Rückenschmerzen leisten drohender Chronifizierung Vorschub.

Epionics SPINE ermöglicht erstmals eine Analyse der Bewegungsfunktion im Alltag von Patienten mit Rückenschmerzen – sozusagen als „Auge des Therapeuten“ auf dem Rücken des Patienten.

Europäische Union - Europäischer Fonds für regionale Entwicklung. Investition in Ihre Zukunft. Das diesem Bericht zugrunde liegende Vorhaben wurde mit Mitteln des Ministeriums für Wirtschaft des Landes Brandenburg und der EU gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt der Veröffentlichung liegt beim Autor.

Epionics Medical GmbH, Beyerstrasse 1, 14469 Potsdam, Germany
Phone: +49 331 2373 05-21, Fax: +49 331 2373 05-10, E-Mail: info@epionics.com